Enneagramm-Ausbildung-Header

3-jährige Enneagramm-Ausbildung

Ab November 2021 findet unter der Leitung von OM C. Parkin (Leiter der Enneallionce – Schule für Innere Arbeit), der Diplom-Psychologin Ulrike Porep und der Enneagramm-Lehrer Luna U. Müller und Steffen Wöhner erneut eine umfassende Enneagramm-Ausbildung im Kloster Gut Saunstorf statt.

1. Treffen – Einführungsveranstaltung / 4 Tage

Mi. 24. – So. 28. November 2021
Inhalte: Das Enneagramm und die Grundlagen der Inneren Arbeit

• Einführung in die Grundlagen der Inneren Arbeit
• Einführung in die Kosmologie des Enneagramms
• Einordnung des Enneagramms der Charakterfixierung in die Philosophie

Dieses Treffen bildet den Beginn der Enneagramm-Ausbildung, ist aber auch offen für alle Interessierten, die das Enneagramm und die Ausbildung zunächst ohne weitere Verpflichtung kennenlernen möchten.  Kosten: 460,- €, zzgl. Kost&Logis im Gutshaus

2. Treffen / 5 Tage

Di. 25. – So. 30. Januar 2022
Inhalte: Die 3 Grundenergien

• Erfahrbarmachung der 3 Grundenergien durch Musik, Film, verschiedene
Lebensbereiche
• Erarbeitung der Grundthemen
• Kleingruppen zu den 3 Grundenergien
• Aufmerksamkeitsschulung

3. Treffen / 11 Tage

Fr. 1. – Di. 12. Juli 2022
Inhalte: Tiefenstrukturen

• Einführung in die sieben Schlüssel
• Tiefenstrukturen von neun Charakterfixierungen
• Podien

4. Treffen/ 6 Tage

Fr. 20. – Do. 26. Januar 2023
Inhalte: Enneagramm-Diagnostik,Thema der Abschlussarbeit

• Aufbau des Anamnesegesprächs
• Aufmerksamkeitsschulung
• Supervision des Anamnesegesprächs
• Themenerarbeitung der Abschlussarbeit
• Subtypen

5. Treffen/ 6 Tage

Mo. 3. – So. 9. Juli 2023
Inhalte: Enneagramm-Gespräch in Theorie und Praxis, Wandlung der Fixierung

• Die eigene Fixierung in der Lehrerrolle
• Übertragung und Gegenübertragung im Verhältnis zum Klienten
• Supervision
• Das Enneagramm der Archetypen

6. Treffen/ 7 Tage

Fr. 19. – Fr. 26. Januar 2024
Inhalte: Enneagramm-Gespräch in Theorie und Praxis, Wandlung der Fixierung

• Vorstellung der Abschlussarbeit (Themen und Rohbau)
• Fallbeispiele von Teilnehmern
• Bewegungen im Enneagramm
• Prozessarbeit
• Supervision
• Ausblicke (Begleitung in Einzelsupervision)

Supervisionswochenenden

Fr. 21. – So. 23. April 2023 ( 2 Tage)
Fr. 22. – So. 24. September 2023 (2 Tage)

Zwischen dem 3. und 4. Block und zwischen dem 4. und 5. Block gibt es Supervisionswochenenden, an denen die Teilnehmer supervidierte Klientengespräche führen und das Gelernte unter Begleitung praktisch
anwenden können.

Dauer der Ausbildung:
3 Jahre
Gesamtumfang: 43 Tage

Kosten:
6900,- € in 3 Jahren
inkl. Supervisionswochenenden
zzgl. Kost & Logis im Gutshaus

Die Ausbildung findet statt auf Gut Saunstorf – Ort der Stille

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Enneagramm-Ausbildung findest du hier>

Datum

Nov 24 2021 - Jan 26 2024

Kosten

6900,- € in 3 Jahren inkl. Supervisionswochenenden zzgl. Kost & Logis im Gutshaus

Veranstaltungsort

Gut Saunstorf - Ort der Stille
Am Gutspark, 23996 Saunstorf

Veranstalter

OM-Stiftung Innere Wissenschaft

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.